News

Fairtrade Deutschland News
29.04.2021

Choco Changer: Neue Aldi-Schokolade setzt auf Fairtrade

Eigenmarke soll für bessere Einkommen im Kakaosektor sorgen.

Ein wichtiger Schritt auf dem Weg zu existenzsichernden Einkommen. Bild: Fairtrade.

Mit seiner neuesten Schokoladenkreation Choceur Choco Changer setzen sich die Discounter Aldi Süd und Aldi Nord für bessere Einkommen in Westafrikas Kakaosektor ein. Wie der Name ankündigt, will der Lebensmittelhändler Veränderung in der Kakaobranche vorantreiben. Die Fairtrade-Kooperativen in Côte d‘Ivoire und Ghana, die den Kakao für die neuen Schokoladen anbauen, erhalten neben dem Mindestpreis und der Fairtrade-Prämie, die pro Tonne Rohkakao gezahlt werden, einen zusätzlichen finanziellen Aufschlag. Ziel ist es, so die Einkommenssituation der Kakaobäuerinnen und -bauern schrittweise zu verbessern und die Lücke hin zu einem existenzsichernden Einkommen zu verkleinern. Existenzsichernd meint ein Einkommen, das nicht nur die Kosten für Wohnen und Lebensmittel deckt, sondern auch Gesundheitsvorsorge und Bildung sowie das Sparen für Notlagen ermöglicht. Neben dem Aufschlag erhalten die Kakaokooperativen Schulungen, um ihre Erträge zu steigern und um ihren Zugang zu Märkten zu verbessern.

Die neue Schokolade ist aber nicht nur ein wichtiger Schritt auf dem Weg zu besseren Einkommen, sondern auch zu mehr Transparenz: Der verwendete Fairtrade-Kakao wird über die gesamte Lieferkette von konventionellem Kakao getrennt weiterverarbeitet und ist damit vollständig rückverfolgbar. Auch Zutaten wie Zucker und Vanille werden nach Fairtrade-Standards gehandelt.

Neben dem Fairtrade-Standard folgen die Choco Changer-Tafeln zusätzlich den Beschaffungsprinzipien von Tony’s Open Chain. Die Initiative des niederländischen Fairtrade-Partners Tony’s Chocolonely setzt sich für sklavenfreie Schokolade ein. Die 150-Gramm-Tafeln sind ab Mai 2021 in allen Aldi Süd und Aldi Nord Filialen in drei unterschiedlichen Geschmacksrichtungen erhältlich: Hazelnut, Salted Caramel und 70% Dark Chocolate.

Cookie-Einstellungen

Analytische Cookies

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Speichern Alle akzeptieren