News

Fairtrade-Towns
24.12.2021

Das Ruhrgebiet zeigt Flagge für fairen Handel

2013 feierte das Ruhrgebiet seine Auszeichnung als Fairtrade-Metropolregion. Anlässlich der Titelerneuerung zeigten die Städte in der Region ihre Unterstützung für fairen Handel mit einer gemeinsamen Fahnenaktion.

Castrop-Rauxel zeigt faire Flagge ©Schulze

2013 feierte das Ruhrgebiet seine Auszeichnung als Fairtrade-Metropolregion. Anlässlich der Titelerneuerung zeigten die Städte in der Region ihre Unterstützung für fairen Handel mit einer gemeinsamen Fahnenaktion.

Von Bottrop bis Xanten – knapp 35 Kommunen sowie Schulen und Hochschulen im Ruhrgebiet beteiligten sich an der Öffentlichkeitsaktion und schmückten mit den Fahnen repräsentative Orten in der ganzen Region.

Zahlreiche Kommunen feierten in diesem Jahr selbst ihre Auszeichnung (u.a. Bottrop), Titelerneuerung oder sogar ihr 10-jähriges Jubiläum (u.a. Herne und der Kreis Wesel) als Fairtrade-Town oder Fairtrade-Kreis.

Mehr Infos und Fotos zur Aktion gibt es auf der Website der Fairen Metropole Ruhr.

Cookies & Drittinhalte

Tracking (Google Analytics und Siteimprove)
Social Media Feeds (taggbox.com)
Google Maps
Videos (YouTube und Vimeo)

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Speichern Alle akzeptieren